Patentmuster schal häkeln

Der Wattestich arbeitet ein- und doppelt häkeln in der gleichen Masche, um ein detaillierteres Muster zu schaffen, das ein wenig weniger häufig, aber schön warm und strukturiert ist. Erstellt mit Poststichen, ist dieser strukturierte Stich eine weitere Möglichkeit, einen dicken, warmen Schal zu nähen, der es wert ist, sich zu bündeln. Häkeln durch die Rückenschleife nur (blo) hält Stiche in Fair Isle häkeln und verbindet Stücke auf Amigurumi-Projekte . Aber wenn es um Schals geht, fügt das Blo eine wunderschöne dekorative Note hinzu. Obwohl dieser Stich offen und ein wenig lacy ist, ist es einfach eine Kombination von grundlegenden Stichen, die ein komplexer aussehendes Muster schafft. Sie können sogar das Kit für einen Cluster-Schal und Stich entlang zum Tutorial zu bekommen. Muscheln sind eine gute Wahl, wenn Sie einen warmen Schal machen möchten, der einen organischen, femininen Fluss zum Design hat. Es gibt viele Möglichkeiten, Häkelschalenstiche zu arbeiten, so dass Sie das Muster auswählen können, das am besten für dichtere, wintertaugliche Stiche geeignet ist. Häkeln PostStiche machen einen sehr dichten, matschigen Stoff, der sich hervorragend für die Schaffung eines gemütlichen Schals eignet. Versuchen Sie abwechselnd vordere Pfostenstiche und hintere Pfostenstiche über die Reihe für ein extra dickes Gewebe. Einzelnehäkeln ist die einfachste Masche in allen Häkeln, aber das bedeutet nicht, dass es sich nicht in einem Schal behaupten kann.

Es ist ideal für entspannende Nähte, und weil es einen etwas dichten Stoff macht, können Sie einen Haken Größe oder zwei gehen, um Ihren Schal etwas drapieren. SpikeStich ist auffällig, wenn in Streifen gearbeitet. Da es in erster Linie mit einzelnen Häkelstichen hergestellt wird, gehen Sie eine Hakengröße, um es weniger dicht zu machen. Oder Sie können Spikestiche an beiden Enden des Schals verwenden und einen Drapierstich, wie doppelhäkeln, für den Rest des Körpers arbeiten. Wenn Sie einen Schal häkeln, sind einige Stiche besser als andere – vor allem, wenn Sie wärme und Stil brauchen. Spielen Sie mit diesen Optionen und finden Sie diejenige, die am besten zu Ihren Nackenbekleidung passt. Wechselnde einzelne Häkeln und Kettenstiche, um einen dichten, warmen Stoff zu schaffen – perfekt für die Herstellung von Schals, die bei kühlem Wetter ein wenig extra Oomph benötigen. Wenn Sie etwas leichter und launiger suchen, ist der offene V-Stitch genau das Andere. Es ist ein einfaches Muster (Sie müssen nur Ketten und doppelte Häkelstiche verwenden), die wunderschöne Ergebnisse liefert..

Posted in: 未分類