2 euro münze 50 jahre vertrag von rom wert

Thema des Gedenkens: Der 800. Jahrestag der Besuche in der Höhle Postojna Beschreibung: Das zentrale Bild der Münze ist eine stilisierte Spirale, die auf der linken Seite der Münze beginnt mit der Inschrift “POSTOJNSKA JAMA • 1213–2013 • SLOVENIJA” und endet mit zwei stilisierten Speläothemn. Der äußere Ring der Münze zeigt die 12 Sterne der Europaflagge. Ausgabevolumen: 1 Million Münzen Ausgabedatum: Februar 2013 Thema des Gedenkens: Malta Unabhängigkeit 1964 Beschreibung: Die Münze zum Gedenken an die Malta-Unabhängigkeitsverfassung von 1964 ist die vierte in der Serie von fünf Münzen, die an verfassungsrechtliche Meilensteine in der maltesischen Geschichte erinnern. Mit der Verfassung von 1964 wurde Malta zum ersten Mal nach Hunderten von Jahren fremder Herrschaft eine unabhängige Nation. Die nationale Seite der Münze zeigt ein Detail des Bronzedenkmals, das an die Unabhängigkeit erinnert und 1989 vom Künstler Gianni Bonnici entworfen wurde. Es zeigt eine junge Frau, die Malta vertritt und die maltesische Flagge trägt. Rechts, im Halbkreis, die Inschrift “MALTA — Unabhängigkeit 1964” und unten das Ausgabejahr “2014”. Der äußere Ring der Münze zeigt die 12 Sterne der Europaflagge. Ausgabevolumen: 400 000 Münzen Datum der Ausgabe: Oktober 2014 Thema des Gedenkens: 200 Jahre Malta Police Force Beschreibung: Die Münze erinnert an den 200. Jahrestag der maltesischen Polizei, die durch die Proklamation XXII von 1814 eingerichtet wurde. Damit ist die maltesische Polizei eine der ältesten in Europa. Die nationale Seite der Münze zeigt das Abzeichen der maltesischen Polizei mit der Legende “200 Jahre Malta Polizei” und den Daten 1814-2014.

Der äußere Ring der Münze zeigt die 12 Sterne der Europaflagge. Emissionsvolumen: 300.000 Münzen Ausgabedatum: Juli 2014 Gedenkthema: Großherzog Henri und Großherzog Guillaume IV. aus der Serie “Großherzogdynastie”. Beschreibung: Die Münze zeigt auf der linken Seite ihres inneren Teils das Bildnis Seiner Königlichen Hoheit, des Großherzogs Henri, der nach rechts schaut, und überlagert das Bildnis des Großherzogs Guilluame IV. mit Blick nach rechts. Der Text “GRANDS-DUCS DE LUXEMBOURG” und das Jahresdatum “2012”, flankiert von der Münzmarke und den Initialen des Mintmasters, erscheinen oben von Bildnissen im inneren Teil der Münze. Vor den Bildnissen erscheint der Umriss der Stadt Luxemburg als Hintergrund. Die Namen `HENRI` und `GUILLAUME IV` sowie der Text “ 1912` sind unter ihren jeweiligen Bildnissen abgebildet. Der äußere Ring der Münze zeigt die 12 Sterne der Europaflagge.

Posted in: 未分類